Nicht nur gefühlte Sicherheit

Nicht nur gefühlte Sicherheit - Niemand möchte sich heute noch in Sicherheit wiegen, obwohl erhöhte Risiken für Anschläge, Randale oder andere Straftaten bestehen. Unser geschultes Sicherheitspersonal stellt sicher, dass eine sorgfältige Eingangskontrolle vorgenommen wird. Wir kontrollieren die Einladungen oder Personalausweise, stellen bei Bedarf einen oder mehrere Türsteher und sorgen dafür, dass Ihr Event nicht zu einem Fiasko wird.

Unsere Security-Mitarbeiter zeichnen sich durch eine hervorragende Schulung und dezente Kleidung aus. Nur auf ihren Wunsch hin tritt unser Sicherheitspersonal mit Uniformen und einer Bewaffnung in Erscheinung. Wir arbeiten stets situativ und agieren unserer Gefahrenanalyse gemäß vorwiegend präventiv. Schon beim Kassieren fallen unseren geschulten Augen Betrunkene, Hooligans oder potenzielle Störenfriede ins Auge. Bereits mit dem Erkennen der potenziellen Störfaktoren können spätere Eskalationen vermieden werden.

Um Ihre Veranstaltungen sicherer zu machen oder auf dem gastronomischen Parkett alles glatt laufen zu lassen, sorgen wir mit guter Vorbereitung für bestmögliche Ergebnisse. Wir erkunden vorab das Festivalgelände oder die gastronomische Location. Unsere Mitarbeiter stellen fest, welche potenzielle Risiken bestehen. Bei der Eingangskontrolle können anderen Mitarbeitern über Funk Rückmeldungen über den Andrang und das eintreffende Publikum übermittelt werden. Die Kommunikation zwischen dem Türsteher und dem innen anwesenden Security-Personal muss gewährleistet sein, um gegebenenfalls schnell reagieren zu können. Niemand möchte nur gefühlte Sicherheit erleben und im Fall der Fälle vor den Scherben seiner Existenz stehen.

Hätten Sie nicht das richtige Personal vor Ort, wären Sie vor unangenehmen Überraschungen nicht gefeit. So aber sorgt unser Sicherheitspersonal dafür, dass Ihr Event in friedlichen Bahnen verläuft.